5. Transformativer Brunch im Sonnenhaus

Wie sag ich’s meinem Kinde?

Die Transition Town Stralsund lädt alle am Wandel Interessierten zu unserem 5. Mitbringbrunch am 19.05. ein. „Wie sag ich’s meinem Kinde?“ beschäftigt sich mit den Fragen zu einer enkeltauglichen Welt.  Wir möchten dabei gemeinsam mit Euch eine Zeitreise ins Jahr 2050 unternehmen und mit Euch konkrete Projekte planen, umsetzen und Miteinander erleben.  Jeder ist willkommen.

 

Transformatives Kino, Guerilla-Gärtnern, Regionalwährung – oder was wäre deine Idee?!
Und sonst: Leckeres vom Mitbring-Buffet, inspirierende Menschen, Gemeinschaft, Kreativität!

Rückblick Herbstbrunch

Schon vorbei! Und schön war´s!

Die Transition Town Stralsund lud zum 4. Brunch ein in die Umweltbibliothek und 25 Interessierte kamen, brachten Leckeres mit für das Buffett, lauschten den Erfahrungsberichten Gemeinschaftserprobter, lernten Gleichgesinnte kennen, tauschten Gedanken zum Leben in Gemeinschaft aus und konnten mal träumen, wie es sein könnte.
Im Ergebnis fand sich die „Arbeitsgruppe Alternativ wohnen/ Gemeinschaftlich leben„, die sich bald (Termin wird in Kürze entschieden, da Tine eventuell Urlaub macht) um 18.00 Uhr im Bistro „Tines Nudelküche“, Heilgeiststr. 74 zum erstenmal treffen wird.

Update: das Treffen findet am 21.November um 18:30 in der Umweltbibliothek statt.

Interessierte sind herzlich willkommen.

Sommerquartalstreffen zum Thema „nachhaltiger Konsum“

Wie können wir konsumieren, produzieren, einkaufen und tauschen, essen und uns kleiden, so dass es nicht zu Lasten der Erde bzw. anderer Menschen geht?

Was können wir in Stralsund anschieben?

Welche konkreten Aktionen gib es bereits oder sind im Entstehen begriffen?

Diesen Fragen widmet sich das Sommerquartalstreffen von Transition Town Stralsund.

transformativer Brunch im Sommer 2018

transformativer Brunch

Lust auf Miteinander? Transformativer Brunch im Speicher am Katharinenberg

Wer sehnt sich nicht danach, in einer starken, offenen und lebendigen Gemeinschaft zu leben?

Die Transition Town Stralsund lud zum Transformativen Brunch ein, der am Samstag, den 27.01.18 um 11.00 im Bleicheneck/Speicher am Katharinenberg 35 statt fand. Wir haben kurz die Transition-Town-Bewegung vorgestellt und gemeinsam Pläne für die Zukunft geschmiedet.

Erste Ideen dafür waren bereits bei einem Worldcafé am 23.11.17 entstanden: eine alternative Wohngemeinschaft sowie ein interkulturelles Café einrichten, ein „Klimadinner“ organisieren, sich beim „politischen Bier“ austauschen, einen Theater- und Literaturkreis gründen und vieles mehr. Wir wollten diese Ideen in Erinnerung rufen und neue Mitstreiter für die Umsetzung finden.

Dazu sind und waren alle eingeladen, die sich dafür interessieren, gemeinsam unsere Stadt mitzugestalten, ganz gleich, ob sie beim Worldcafé mit dabei waren – oder nicht.

Die Veranstaltung dauerte bis ca. 15 Uhr. Das mitgebrachte Buffett erfreute sich großer Beliebtheit.